Aromaenergethik

"In der Erinnerung sehen Sie sich selbst als Kind, wie Sie in der Küche stehen und Ihrer Mutter beim Kekse backen zusehen. Können Sie das Nelkenpulver riechen?  Da tauchen auch schon alte Erinnerungen aus der Kindheit auf."

So wirken Düfte

Sie sind ständige Begleiter und wir können uns gegen ihre Wirkung nicht wehren. Sie reagieren direkt auf unser limbisches System, das ein Teil unseres Riechhirns ist. Düfte holen uns Erinnerungen ins Bewusstsein zurück, ob schöne oder weniger schöner und lassen vergessen geglaubtes wieder lebendig werden.

 

Essentielle Öle

Pflanzen spielen nicht nur eine lebenswichtige Rolle in der Aufrechterhaltung der ökologischen Balance unserer Erde, sie sind auch unmittelbar mit dem Wohlbefinden eines jeden Menschen verbunden.

Essentielle Öle und Pflanzenextrakte stellen den kraftvollsten Teil der Pflanze dar. Sie sind seit jeher mit unserer Geschichte verflochten und werden von vielen als das fehlende „Werkzeug“ in der modernen Medizin betrachtet.

 

Aromatherapie

Bei meinen Aromatherapien setze ich 100% naturreine ätherische Essenzen ein, um die geistige, körperliche und seelische Gesundheit wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das Wissen über Pflanzen und die Wissenschaft erschaffen Anwendungsmethoden, die Wohlbefinden schaffen und für den Organismus gut verträglich sind.

In allen Lebenslagen und -stufen, vom Baby bis ins fortgeschrittene Alter, sind Aromaanwendungen eine sanfte und natürliche Alternative mit wohltuender Wirkung.

In einer Zeit, in der wir von synthetischen und künstlichen Produkten überflutet werden, beginnt der Mensch sich wieder nach dem Natürlichen zu sehnen.

 

HIERBEI HANDELT ES SICH UM eine ENERGETHISCHE ANWENDUNG, WELCHE KEINE HEILBEHANDLUNG UND SOMIT bei erfordernis KEINE ÄRZTLICHE TÄTIGKEIT ERSETZT.